Schiffswarcks der Nordsee

Hier kommt alles rein, was nichts mit dem Thema Deutsche Marine zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Robbytobby
Stabsgefreiter
Beiträge: 166
Registriert: Mi Nov 14, 2018 9:18 pm
Wohnort: Stelle-Ashausen
Kontaktdaten:

Schiffswarcks der Nordsee

Beitrag von Robbytobby » Mo Jan 14, 2019 10:38 am

Deutsches U-Boot vor Nordfrankreich wieder aufgetaucht

Seit dem Ersten Weltkrieg liegen sie vor der Küste Nordfrankreichs, jetzt sind die rostigen Überreste eines deutschen U-Boots bei Ebbe wieder zu sehen. Die Behörden wollen die Wrackteile jedoch nicht bergen.

Das Wrack eines deutschen U-Boots ist vor der nordfranzösischen Küste wieder aufgetaucht. Die rostigen Überreste des Unterseeboots sind bei Ebbe vor dem Badeort Wissant westlich von Calais zu sehen, wie der Touristenführer Vincent Schmitt der Nachrichtenagentur AFP sagte. Das Boot UC-61 war dort vor mehr als hundert Jahren während des Ersten Weltkriegs gesunken.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... aucht.html
Vom Land zum Meer - vom Meer zum Land

Benutzeravatar
Flottenheizer
Maat
Beiträge: 290
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: Schiffswarcks der Nordsee

Beitrag von Flottenheizer » Di Jan 15, 2019 9:50 am

Hier gibt es noch Infos zum U-Boot

UC-61

und hier :



Bei der Recherche habe ich noch was interessantes gefunden :

SM U 22 versenkt irrtümlich SM U 7


die Geschichte da zu hier :

Antworten